≡ Menü

Über mich

Hallo! Mein Name ist Sandra Heim und ich möchte Dir helfen, echte Unabhängigkeit in Deinem Leben zu manifestieren. Damit meine ich die Freiheit, Deine Talente in ein erfolgreiches Business zu verwandeln. So dass Du mit dem, was du liebst, Geld verdienst und trotzdem genug Zeit für deine Familie und Dich selbst hast.

Mein Ziel ist, dass Du Dein ganzes Potenzial lebst und Dein wahres Licht zum Strahlen bringst. Nicht nur für Dich selbst, sondern für alle Menschen, die genau das suchen, was Du zu geben hast.

Ich bin zertifizierter Coach, Buchautorin und last but not least „Mama!“ Ich bezeichne mich als spirituelle Unternehmerin, weil ich meine beruflichen Träume seit über zehn Jahren mit Hilfe von bodenständiger Planung und spirituellen Manifestationstechniken umsetze. Meine effektivsten Methoden stelle ich Dir durch Coachings, meinen Newsletter, eBooks und Online-Workshops zur Verfügung.

Seitdem ich selbst Mama bin, ist mir klar geworden, wie wenig Anerkennung Mütter im gesellschaftlichen Kontext erhalten und wie schwierig es sein kann, sich als Mutter eine gewisse Unabhängigkeit zu bewahren. Vor allem, wenn man seine Kinder selbst betreuen möchte in den ersten Jahren.

Ein eigenes Business ist meiner Erfahrung nach eine super Lösung, um viele dieser Herausforderungen langfristig in den Griff zu bekommen: flexible Zeiteinteilung, eigenes Einkommen, berufliche Erfüllung. Selbst dann, wenn man als Business Mama manchmal nur in ganz kleinen Schritten vorwärts kommt.

Meinen Durchbruch als Unternehmerin hatte ich nach meinem Studium. Während Kommilitonen tolle Jobs in großen Firmen annahmen, wurde mir klar, dass ich nur eins wollte: „Schreiben.“ Mein erstes Manuskript „Das Meerjungfrauenvirus“ wurde von einem renommierten Verlag veröffentlicht. Anderthalb Jahre später konnte ich meinen letzten Nebenjob an den Nagel hängen und nur noch da arbeiten, wo ich am glücklichsten war: zuhause an meinem weißen Schreibtisch als freie Journalistin und Chefredakteurin einer Zeitschrift für gute Nachrichten.

Die Geburt meiner Tochter und eine herausfordernde Situation in der Unternehmensgruppe von meinem Mann stellten alles auf den Kopf. Ich krempelte zusammen mit einem Berater die ganze Firma um, während ich unsere Tochter im Baby Björn immer mit dabei hatte. Nach zwei Jahren stand die Firma besser da als je zuvor und ich hatte mein unternehmerisches Repertoire um Personalführung, Kundenmanagement und Stillen während Teamsitzungen erweitert.

Meine Arbeit als mittlerweile mehrfach zertifizierter Coach habe ich in dieser Zeit mit Ausbildungen in England und den USA begonnen. Ich praktiziere „klassisches“ Coaching, das sich in seinem Ansatz auf das „zielführende Fragen“ von Sokrates bezieht und eine der effektivsten Methoden ist, um verborgenes Potenzial empor zu heben.

Mein Traum ist, dass wir Mütter uns alle zusammentun und die Welt verändern, damit eines Tages jedes Kind auf dieser Erde gut versorgt und sicher ist. Stell Dir vor, wir würden plötzlich alle unser ganzes Potenzial leben und zusammen eine einflussreiche Position in der Gesellschaft einnehmen. Dann könnten wir viele nachhaltige Veränderungen ins Rollen bringen. Mama Revolution® habe ich gegründet, damit diese Vision wahr wird. Schritt für Schritt. Unabhängigkeit und Flexibilität durch ein eigenes Business zu erschaffen ist für mich der erste Meilenstein auf diesem Weg.

Und wenn Du tatsächlich bis hier hin gelesen hast, dann bist Du ein wichtiger Teil der Mama Revolution®. Mach mit und lass uns zusammen die Welt verändern. Erst unsere eigene und dann den Rest…

coaching-certs

5 Dinge über mich, die in keinem Lebenslauf stehen

large-(1)

  • Ich bin nicht nur mit der Liebe meines Lebens verheiratet, wir haben auch eine Band zusammen: Liebesbrief. Wir sind noch ganz frisch und unperfekt. Aber, ich glaube, das macht gerade unseren Charme aus 🙂
  • Mein spirituelles Zuhause ist Ramthas School of Enlightenment. Hier trainiere ich seit 2007 die Kunst des Präsentseins und des Fokussierens. Durch Ramtha habe ich gelernt, wie und warum Gedanken Realität erschaffen und wie „manifestieren“ wirklich funktioniert. Mit diesem Wissen über Quantenphysik und Neurobiologie habe ich bereits meine glückliche Ehe, ein Haus in Frankreich und andere Wunder kreiert.
  • Mich packt buchstäblich das kalte Grausen beim Anblick der meisten Politiker. Allerdings gibt es eine noch unbekannte libertäre Partei für die ich mich engagiere. Die Partei der Vernunft. Ihr Ziel: Viel mehr Selbstbestimmung durch viel weniger Steuern und Staat. Ein echter Segen für alle Mütter und Familien.
  • Ich bin ein totales Landei und liebe die Stille der Natur. Was mir in der Rhön jedoch richtig fehlt ist ein Coffeeshop um die Ecke, wo ich bei einem Soja Latte Macchiato meine in der Stadt gebliebenen Freundinnen treffen kann.
  • Ich bestelle bei Amazon im gefühlten Minutentakt und finanziere dort meinem Mann zufolge einige Jobs. Ich halte an der Illusion fest, die ganzen Bücher eines Tages auch lesen zu können. Irgendwann, wenn meine Tochter groß ist, miete ich mir eine Hängematte unter kalifornischen Palmen und tue nichts weiter als den Bücherwurm in mir zu füttern.